Zur radikalen Gleichwertigkeit von Erfahrungen

Die Frage ist, von wo aus sagen wir Ich? Von wo aus sagen wir Wir? Wie können Räume und Zeiten in Verbindung gebracht und im Austausch beweglich gehalten werden? Denn Orte und Kontexte sind räumliche und geistige Settings, die Erfahrungen ermöglichen oder verunmöglichen. Sowohl Maria La Ribot, wie auch Charlatan (Jean-Damien Fleury, Sarah Glaisen, Esther Maria Jungo, Adailton Santos) präsentieren ihre Arbeiten vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrungen in Kollektiven.


Date

26. Jun 2022

Time

13:00

Ort

Museum Tinguely
Paul Sacher-Anlage 1, Basel

Veranstalter

Museum Tinguely
QR Code