Pandemispace – Städte und Seuchen

Dr. sc. ETH Britta Hentschel, Architekturhistorikerin, Hochschullehrerin & Denkmalpflegerin, Universität Lichtenstein: Historischer Einfluss der Pandemien auf die Stadtentwicklung

Format: Digital, Inputvortrag. Moderation: schauraum-b

Welchen Einfluss haben wir auf die Entstehung von Pandemien und welchen Einfluss haben Pandemien mit ihren Bedingungen auf unsere Zukunft und unsere Räume.
Die derzeitige Pandemie verunsichert uns auf vielen Ebenen. Finanzkrisen, Klimawandel, Demokratie und Filterblasen, Black Lives Matter und drohende Ressourcenverknappungen. Jetzt wird die Fragilität der Welt, unsere individuelle Endlichkeit und die Nicht-Vorhersehbarkeit und beschränkte Beeinflussbarkeit von Entwicklungen ganz direkt spürbar. Die Globalisierung als ökonomisches Effizienzstreben und die Risikoabwägungen unseres Handelns stehen zur Diskussion. Die Digitalisierung schreitet sprunghaft voran. Und gerade sie hat einen grossen Einfluss auf unsere Mobilität, unser Zusammenleben und unsere Arbeitsformen.

Für dieses Projekt arbeitet der schauraum-b zusammen mit der Hochschule für Gestaltung und Kunst der FHNW, Institut HyperWerk, Basel


Date

23. Jun 2021

Time

18:00

Ort

Online

Veranstalter

schauraum-b
QR Code