Kapr Code (Film & Gespräch)

Dokumentarfilm, 91 min., Tschechische Republik/Slowakei, 2022. Regie: Lucie Králová. Danach Publikumsgespräch mit der Regisseurin.

Wie lebt und arbeitet ein politischer Künstler in einem autoritären Regime? Jan Kapr, hochdekorierter, progressiver Komponist (1914-1988) stand in der Gunst der Mächtigen, bis sein Werk in Ungnade fiel. «Kapr Code» orchestriert die bewegte Biografie des prominenten tschechischen Kommunisten als filmische Oper.

Vorverkauf ab 1.6. über www.bildrausch-basel.ch


Date

26. Jun 2022

Time

20:00

Ort

Gare du Nord
Schwarzwaldallee 200, Basel

Cost

CHF 17.00

Veranstalter

Gare du Nord
QR Code