Holz Lecture by Ludwig Wüst

Für Ludwig Wüst spielte Holz schon in seiner Kindheit in der Oberpfalz eine wichtige Rolle, wo er sich mit dem Skizzenblock aufmachte und Bäume abzeichnete. Diese Erfahrung und das Kennen der Bäume brachte ihn dazu, eine Tischlerlehre zu absolvieren und sich bis heute immer wieder mit Holz zu beschäftigen. Seine Holz-Lecture hat noch eine zusätzliche biografische Komponente: Bei einem Wiedertreffen mit seinen Geschwistern nach dem Tod seiner Eltern schnitten, hobelten und schliffen sie zusammen aus einem grossen Brett ein kleines. Dieses Schneidebrett erinnert daran, «wo unser ursprung liegt, nämlich in unserer familie, die als solche nicht mehr existiert» (Ludwig Wüst).

So viel sei verraten: Wir haben ein 350x30cm Hartholzbrett bestellt. Die Teilnahmeplätze sind limitiert, bitte rasch anmelden!

Anmeldung: holzlecture@bildrausch-basel.ch

Bildrausch Filmfest Basel: https://www.bildrausch-basel.ch/de/home

*

Do 17. + Fr 18.6.2021: Werkschau Ludwig Wüst

Leaving Home, Coming Home: Das Bildrausch Filmfest präsentiert in Zusammenarbeit mit dem neuen kino eine Werkschau eine einzigartige Stimme des unabhängigen österreichischen Kinos: Ludwig Wüst, der auch vor Ort sein wird. Wie selbstverständlich fliessen bei Wüst, diesem veritablen «Austrian Maverick», Kunst, Film und Leben untrennbar zusammen einen Kosmos, der sich als nicht abschliessbares work in progress permanent selbst immer weiter erzählt.


Date

18. Jun 2021

Time

16:30

Ort

neues kino
Klybeckstrasse 247, Basel

Cost

CHF 17.00

Veranstalter

Verein Bildrausch
QR Code