Engadinerinnen

Angelika Overath hat ganz unterschiedliche Frauen, die im Engadin leben und arbeiten, getroffen, und legt nun achtzehn literarische Porträts vor. Sie erzählen Geschichten, die man nicht in den Medien liest, von Leben, die von der gewaltigen Landschaft des Engadins geprägt sind, aber auch von zahlreichen Verbindungen in die weite Welt, wie sie seit Jahrhunderten zu dieser Gegend gehören. Ein Buch, das Einblick gibt in eine Welt, die wir gerne besuchen, aber kaum kennen.

Tickets https://tickets.literaturhaus-basel.ch/?op=booking&id=1427

Datum

11. Jun 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00

Preis

CHF 20.00

Ort

Literaturhaus
Barfüssergasse 3, Basel

Veranstalter

Literaturhaus Basel
QR Code