Wunder des Kosmos

Roland Buser

Die Gegenwart wird häufig als Verfallsgeschichte beschrieben, weswegen auch die Negativstorys überwiegen. Dies verstellt den Blick auf die positiven Entwicklungen, welche die Gesellschaft bereichern und die Menschen voranbringen. Solche Entwicklungen werden in der diesjährigen FHNW-Ringvorlesung vorgestellt und zur Diskussion gebracht.

Ringvorlesung “Wonderland”

Der Astronom und Philosoph Roland Buser ist Träger des diesjährigen Kulturpreises des Kantons Basel-Landschaft.

Datum

18. Dez 2018
Expired!

Uhrzeit

17:15 - 18:45

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86, Basel

Veranstalter

Fachhochschule Nordwestschweiz
QR Code