Von Rittern und Feen

Ein ‹feenhafter› Maiabend im Gotischen Saal der Universität Basel

Der Ritter, der dem weissen Hirsch folgt, findet den Weg ins Anderland jenseits des Wassers – das Land der Feen und der Wunder aus der keltischen Erzählwelt, die das höfische Westeuropa des Mittelalters sich immer wieder allzu gern erzählte. Zu den schönsten gehören die kurzen Lais der Marie de France (um 1180). Mit ihnen beschäftigen wir uns dieses Frühjahr in einer Übung am Departement Geschichte. Höfisches Erzählen war Spiel, Musik, Tanz.

Wir möchten Sie zu einem ‹feenhaften› Maiabend in den Gotischen Saal unserer Universität einladen und mit Ihnen von Rittern und Herrinnen, Wundertieren und edlen Worten und Taten hören.

Der Eintritt ist frei, alle sind willkommen! Veranstalter: Prof. Dr. Jan Rüdiger mit den Studierenden

Datum

14. Mai 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:30

Ort

Englisches Seminar
Nadelberg 6, Basel

Veranstalter

The Department of English, University of Basel
QR Code