verrückt normal – Geschichte der Psychiatrie in Basel

Vernissage

Was erscheint uns als «normal», als «nicht normal» oder als «verrückt»? Wo liegt die Grenze zwischen psychisch gesund und psychisch krank und wie verschob sie sich im Lauf der Zeit? Wie veränderten sich die Therapiemethoden und wie erging es den Menschen in den Kliniken? Die neue Sonderausstellung in der Barfüsserkirche (19.09.2024-29.06.2025) zeigt die Geschichte der Psychiatrie der letzten 150 Jahre. Und sie befasst sich mit Fragen, die uns auch heute noch beschäftigen.

Gratis Eintritt

Datum

18. Sep 2024

Uhrzeit

18:00

Ort

Historisches Museum
Barfüsserkirche, Basel

Veranstalter

Historisches Museum Basel
QR Code