Septemberunruhen von 1923 in Südbaden

Öffentliche Sonderführung von Historiker Hubert Bernnat durch die Ausstellung „Zeitenwende 1918/19“ mit besonderem Augenmerk auf den Septemberunruhen von 1923 in Südbaden.

Die verheerende Inflation nach dem Ersten Weltkrieg hat besonders Lörrach und die Arbeiter der Textilindustrie betroffen. Die Nähe zur Schweiz machte die Not besonders deutlich. Aber auch die Bauarbeiter der Eisenbahnersiedlung in Weil-Leopoldshöhe konnten von ihren Löhnen kaum mehr leben.

Datum

23. Jan 2019
Expired!

Uhrzeit

18:00

Ort

Dreiländermuseum
Basler Strasse 143, Lörrach

Preis

Euro 4.--

Veranstalter

Dreiländermuseum, Lörrach
QR Code