“Swim City”

“Swim City” lenkt erstmals den Blick auf ein zeit­genössisches Phänomen im urbanen Raum: das Flussschwimmen als Mas­senbewegung. Für Städte wie Paris, Berlin, London und New York ist diese Schweizer Erfindung des 21. Jahrhunderts ein Vorbild für die Zurückgewinnung der Flussräume als räumliche Ressource.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre bei einem kleinen Apéro ins Gespräch zu kommen.

mittwoch-matinee, Führung

Datum

19. Jun 2019
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 12:00

Ort

S AM Schweizerisches Architekturmuseum
Steinenberg 7, Basel

Preis

CHF 10.-/5.-

Veranstalter

Museen Basel
QR Code