Studyday: Territories of Waste

Im Rahmen der Sonderausstellung “Territories of Waste” laden wir Sie herzlich zu einem Studyday ein. Organisiert in Kooperation mit dem Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel, Prof. Dr. Ute Holl.

Territories of Waste. Über die Wiederkehr des Verdrängten: Die gesamte Ökosphäre, die Ozeane, die Luft, unsere Lebensmittel, der Boden bis hin zur Antarktis enthält Überbleibsel, Partikel und Chemikalien unserer Waren- und Konsumwelt. Die Rohstoffgewinnung hinterlässt zerstörte Landschaften und giftigen Abraum. Waste ist überall. Die Gruppenausstellung im Museum Tinguely versammelt Kunst, die sich diesem Thema widmet.

11-16 Uhr. Kosten: Museumseintritt, ohne Anmeldung, auf Englisch

Datum

16. Nov 2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

11:00

Preis

CHF 18.00

Ort

Museum Tinguely
Paul Sacher-Anlage 1, Basel

Veranstalter

Museum Tinguely
QR Code