Riehen… kirchlich

Kirchen als «Wohnstuben der Gläubigen» (Andreashaus und Kornfeldkirche). Führung mit Gabriele Pohlig

Als Mitte des 20. Jahrhunderts die Bevölkerung in Riehen-Süd markant zunahm, wurden in der Gemeinde zwei neue reformierte Gotteshäuser gebaut. Im Niederholzquartier entstand 1957 das Andreashaus, im Kornfeldquartier 1964 die Kornfeldkirche. In dieser Führung werden wir uns mit der Geschichte und der Architektur beider Gemeindezentren auseinandersetzen, wobei die Idee, wie Gemeinde gelebt werden kann, grossen Einfluss auf den Baustil hatte. Unser besonderes Augenmerk gilt der denkmalgeschützten Kornfeldkirche, die vom bekannten Architekten Werner Max Moser realisiert wurde.

Treffpunkt: Vor dem Andreashaus, Keltenweg 41 (Bus 45, 35, Haltestelle Wasserstelzen). Fussweg vom Andreashaus zur Kornfeldkirche (ca.10 min).

Dauer: ca. 90 Minuten

Die Führungen finden bei jeder Witterung statt, auch für Kurzentschlossene ohne Voranmeldung! Besondere Hinweise entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ausschreibungen.

Weitere Informationen und persönliche Beratung:
Dokumentationsstelle der Gemeinde Riehen
Gaspare Foderà
Wettsteinstrasse 1, CH-4125 Riehen
Tel 061 646 82 92 / gaspare.fodera@riehen.ch / www.riehen.ch

Datum

13. Apr 2019
Expired!

Uhrzeit

14:00 - 15:30

Ort

Andreashaus
Keltenweg 41, Riehen

Preis

CHF 10.-/5.-

Veranstalter

Gemeinde Riehen
QR Code