Riehen à point: Vom Dorfbad zur Gitarrenmanufaktur

Wer kann sich heute vorstellen, wie das Zentrum Riehens rund um die Schmiedgasse in früheren Jahrhunderten ausgesehen hat? Historiker Stefan Hess erweckt auf diesem Rundgang Häuser und ihre ehemaligen Bewohnerinnen und Bewohner mit interessanten Geschichten zum Leben. Wussten Sie, wo einst das Dorfbad stand und dass in Riehen die ersten E-Gitarren Europas hergestellt wurden? Die Ausführungen basieren auf aktuellen Forschungsarbeiten, die im vierten Heft der Reihe «Häuser in Riehen und ihre Bewohner» 2022 publiziert wurden.

Treffpunkt: Dorfplatz vor dem Gemeindehaus, Wettsteinstrasse 1, Riehen. Bei jeder Witterung.
Anmeldung erforderlich: kulturbuero@riehen.ch

Datum

18. Mrz 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:00

Preis

CHF 10.00

Ort

Führung

Veranstalter

Kulturbüro Riehen
QR Code