mittwoch-matinée: Die Herstellung von Silbergefässen

Leitung: Martin Sauter, Jeanette Gutmann

Wie haben die das bloss hinbekommen?
Das Handwerk der Goldschmiede hat sich über viele Jahrhunderte kaum verändert, die Techniken zur Herstellung sind zum Teil noch heute gebräuchlich. Anhand der ausgestellten Objekte können viele davon erklärt werden. Techniken wie das Giessen, Treiben, Gravieren und Ziselieren, aber auch das Drücken ist an den ausgestellten Objekten nachweisbar. Auch das selten angewendete Ätzen von silbernen Oberflächen ist an wenigen Sammlungstücken nachweisbar und wird erklärt und beschrieben.

Datum

25. Jan 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00

Ort

Historisches Museum
Barfüsserkirche, Basel

Preis

CHF 10.00

Veranstalter

Museen Basel
QR Code