Klybeckinsel – vom Weideland zum Stadtquartier

Auf der früheren Rheininsel entstanden nach dem Hafenbau um 1920 artenreiche Lebensräume. Wieviel Natur kann bei der geplanten Nutzung als Wohn- und Geschäftsquartier erhalten werden?
Leitung: Daniel Küry
Treffpunkt: Haltestelle Kleinhüningen (Tram 8, Bus 36)

Datum

15. Aug 2019
Expired!

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Ort

Exkursion

Veranstalter

Gewässerschutz Nordwestschweiz
QR Code