Kampfzone Pausenplatz

Ein Diskussionsabend für Betroffene, Eltern, Fachleute, … Rassismus ist auf dem Pausenplatz allgegenwärtig. Neuste Zahlen der Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) zeichnen ein deutliches Bild: Rassistische Übergriffe an Schulen nehmen massiv zu. Doch wo fangen Rassismus und Extremismus überhaupt an? Was können wir als Eltern und Fachleute dagegen tun und wie kann schon frühzeitig interveniert werden?

Diese Fragen und den Fragen des Publikums möchten wir an dem Abend nachgehen. Anschliessend: Apéro

Podiumsgäste: Samuel Althof, Rassismusexperte, Johan Göttl, STOPP Rassismus, Denis Bitterli, Friedensschaffender, Schulleiter, Mediator, Oliver Widmer, Jugendarbeiter

Moderation: Dr. Matthias Zehnder, Journalist

Organisation: Judith Borter (Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung ERK BL), Gabriella Schneider (Kirchgemeinde Reinach) und Sarah Biotti (Spezialseelsorge RKK BS)

Datum

23. Jan 2019
Expired!

Uhrzeit

19:30

Ort

Ev.-Ref. Kirchgemeinde Reinach
Bruderholzstrasse 39, Reinach

Veranstalter

Fachstelle Gender und Bildung ERK BL
QR Code