Hinter dr Larve

Wollen Sie erfahren, warum es überhaupt eine Fasnacht gibt und warum die Basler Fasnacht mit keiner anderen auf dieser Welt vergleichbar ist? Das Kulturhuus Häbse präsentiert eine ganz besondere Veranstaltung: HINTER DR LAARVE! 
Wussten Sie, dass es einmal 2 Morgenstraiche gab? Welche Parallelen gibt es zwischen der Basler Fasnacht und den Badensischen Fasnachtsbräuchen? Warum ist die Basler Fasnacht so besonders? Und wurde schon in der Antike eine Fasnacht gefeiert? Seit wann gibt es Cliquen? Warum laufen Guggen nicht am Morgenstraich mit? 

Die bekannten Historiker und Fasnachtskenner Edith Schweizer, Peter Blome, Mike Stoll und Grabmacherjoggi erzählen in kurzen Referaten, Fasnachtsfakten die sie erstaunen und begeistern werden. 
Peter Richner liest kurze, witzige und besinnliche Fasnachtsgeschichten vor und die bekannte Kulturhuus- Schauspielerin Hedi Kaufmann moderiert galant fasnächtlich durch den Anlass. 
Selbstverständlich gibt es auch noch traditionell fasnächtliche Unterhaltung mit zwei Schnitzelbänggen. Zudem wird die fasnächtliche Brassband «La Brazzerie» mit ganz besonderen Klängen begeistern.

Datum

28. Feb 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Preis

CHF 30.00

Ort

Kulturhuus Häbse
Klingentalstrasse 79, Basel

Veranstalter

Häbse-Theater
QR Code