Häusliche Gewalt: Ich doch nicht (Film & Gespräch)

Im Rahmen der Aktionswoche «Halt Gewalt» laden wir zu einer Filmvorführung ein. Wer gefragt wird, ob sie*er bereits häusliche Gewalt erlebt oder ausgeübt hat, antwortet schnell «ich doch nicht». Die Geschichten von Janine, Marko und Mia zeigen jedoch, dass häusliche Gewalt uns alle betrifft. Die Protagonist:innen erzählen von Angst und Schweigen, aber auch vom Hilfe finden und von Emanzipation.

Nach der Filmvorführung wird ein Gespräch mit einer der Filmemacher:innen und einer Filmprotagonistin stattfinden. Dabei sprechen wir darüber, wie Aussenstehende Betroffene unterstützen können.

Eintritt frei; mit anschliessendem Apéro.

Am Donnerstag, 18. April von 15 bis 17 Uhr und Samstag, 20. April von 11 bis 13 Uhr wird eine Person von «Halt Gewalt» in der Bibliothek Bläsi anwesend sein, um Fragen rund um das Thema häusliche Gewalt zu beantworten.

Datum

16. Apr 2024

Uhrzeit

19:30

Ort

GGG Stadtbibliothek Bläsi
Bläsiring 85, Basel

Veranstalter

GGG Stadtbibliothek
QR Code