Gewalt im Alter

Auswege aus Konflikt- und Gewaltsituationen, mit Ruth Mettler Ernst (Geschäftsleiterin, Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA)

Gewalt an älteren Menschen im häuslichen Bereich ist nach wie vor ein Tabuthema. Aus Loyalität, Scham oder Angst schweigen die von Gewalt Betroffenen. Oftmals kennen sie das Hilfsangebot nicht oder können keine Hilfe mehr anfordern. Weshalb schweigen Zeugen von Gewalttaten? Und weshalb holen sich Gewalt Ausübende selten Hilfe? Das Referat klärt über Gewalt im Alter auf und zeigt mögliche Auswege aus schwierigen Situationen auf.

Die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter klärt, vermittelt und schlichtet in Konfliktsituationen und bietet Hilfe für von Gewalt Betroffene.

Kollekte

Datum

11. Jun 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:00

Ort

Gewerkschaftshaus
Rebgasse 1, Basel

Veranstalter

AVIVO
QR Code