Gefangene des Schicksals (Film & Gespräch)

Vorpremiere in Anwesenheit von Mehdi Sahebi (Regie) und Tarek Naguib (Aktion Vierviertel). Moderation: José Kress (Journalist und Digital Distributer)

«Gefangene des Schicksals» begleitet Geflüchtete aus Afghanistan und Iran in ihrem Alltag in der Schweiz. Mahmad, ein Deserteur, Sanam, von ihrem kleinen Sohn getrennt, Ezat, der sich um seine zurückgelassene Mutter sorgt und der Jugendliche Omid, der mit überwältigendem Heimweh zu kämpfen hat, empfinden alle Ohnmacht angesichts ihres Schicksals. Nach den Strapazen der Flucht stehen sie nicht nur vor der Herausforderung, sich als Asylsuchende in einem fremden Land zurechtfinden zu müssen, sondern sind mit dem schmerzhaften Prozess der Vergangenheitsbewältigung konfrontiert. In ihren dunklen Momenten bezeichnen sie sich als «Gefangene des Schicksals», doch dank Freundschaft, Zusammenhalt und Humor schöpfen sie immer wieder Hoffnung.

Der Film dokumentiert auch Schicksale aus dem Baselbiet.

Tickets https://www.advance-ticket.ch/sell/994616

Datum

13. Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:15

Preis

CHF 18.00

Ort

kult.kino atelier
Theaterstr. 7, Basel

Veranstalter

kult.kino
QR Code