Freiwilliges Engagement und Motivation

Dr. Stefan Güntert zum Thema “Freiwilliges Engagement und Motivation – Sinnhaftigkeit versus monetäre Anreize”.

Wenngleich auch in der Freiwilligenarbeit zunehmend monetäre Anreize diskutiert werden, um die Engagementbereitschaft zu erhöhen, so bleiben diese Tätigkeiten von intrinsischer Motivation und einem starken Bezug auf Wertvorstellungen geprägt.
Aus Sicht der Psychologie wird zunächst über die besondere Qualität der Freiwilligenarbeit orientiert, bevor diskutiert wird, wie die Motivation Freiwilliger nachhaltig gefördert bzw. erhalten werden kann. Massnahmen, welche die Sinnhaftigkeit und die Rückmeldung ins Zentrum rücken und auf diese Weise die Risiken der Monetarisierung vermeiden, werden vorgestellt.

Dr. Stefan Güntert unterrichtet an der FH Nordwestschweiz das Fach Organizational Behavior. Als Arbeitspsychologe forscht er zu Fragen rund um die Motivation und die Gestaltung von Arbeitstätigkeiten. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Freiwilligenarbeit; in diesem Bereich begleitet und evaluiert er Projekte.

Um Anmeldung wird gebeten:

Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit freiwilligenarbeit@bs.ch 061 267 91 31
www.entwicklung.bs.ch/weiterbildung

oder

GGG Benevol
info@ggg-benevol.ch
061 261 74 24
www.ggg-benevol.ch

 

Datum

31. Jan 2019
Expired!

Uhrzeit

18:30

Ort

Zunftsaal Schmiedenhof
Rümelinsplatz 4, Basel

Veranstalter

GGG Benevol

Andere Veranstalter

Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt
QR Code