Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher

Lesung und Gespräch. Von der in Riehen aufgewachsenen Marie Lüscher, die Mitte des 20. Jahrhunderts die einzige Chefchirurgin der Schweiz war, erzählt die neuerschienene Biografie «Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher» von Denise Schmid. Stichworte aus ihrem Leben sind: Basler Daig, Künstlervater, bohemehafte Jugend, Frauenbeziehungen und Cabriolets.

Zur Buchvernissage in Riehen treffen sich die Autorin Denise Schmid und Professor Dr. Nicolas Lüscher, Neffe von Marie Lüscher und auch Chirurg, zu Lesung und Gespräch über diese pionierhafte Medizinerin.

Treffpunkt: Lüscherhaus, Baselstrasse 30, Riehen.
Anmeldung erforderlich

https://www.muks.ch/veranstaltungen/$/«Fraulein-Doktor.-Das-Leben-der-Chirurgin-Marie-Luscher»/724

Weitere Informationen: Mit Denise Schmid, Nicolas Lüscher, Miriam Cohn.

18.30 – 20.00 Uhr. Eintritt frei

Datum

23. Nov 2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:30

Ort

Riehen

Veranstalter

MUKS Museum Kultur & Spiel Riehen
QR Code