FEUER- …explodierende Mühlen und besinnliche Lichter

Feuer als Energiequelle der Handwerker und im Brauchtum. Kurzführung durch die Basler Innenstadt

Wissen Sie, warum wir an der Fasnacht unsere wunderschönen Laternen haben? Gab es verschiedene Gründe, wieso man die feuergefährlichen Berufe in die Vorstädte verbannt hat? Insbesondere Bäckereien und Schiesspulverstampfen führten immer wieder zu Explosionen, deren Ursache man sich damals noch nicht erklären konnte.
Apropos Schiesspulverherstellung: Dazu brauchte man den Urin eines Arbeiters! Kommen Sie mit auf eine Kurzführung durch die Basler Innenstadt und lernen Sie dabei Joseph Schetty kennen – den grossen Mann aus Kleinbasel mit dem Goldhelm.

Treffpunkt: Leonhardskirchplatz

Anmeldungen telefonisch unter 061 373 10 10 oder per E-Mail an: anmeldung@baslergeschichtstage.ch

Programm Basler Geschichtstage
https://baslergeschichtstage.ch/programm/kategorie/gespraech/

Datum

14. Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

12:30

Ort

Führung

Veranstalter

Basel Tourismus
QR Code