Eramus von Rotterdam in Basel

Ob wir die Papiermühle besuchen, vor dem Schulhaus am Münsterplatz stehen oder ein Buch aus dem Schwabe Verlag zur Hand nehmen: Wir bewegen uns unmittelbar auf Spuren des Basler Humanismus.

Im Zentrum des Spaziergangs steht Erasmus von Rotterdam. Die Qualität der Basler Druckarbeiten führte ihn in diese Stadt. Hier lebte er viele Jahre und empfing Gelehrte aus ganz Europa. Im Münster findet sich sein Grab. Der Spaziergang führt zu ausgesuchten Orten, an denen Erasmus gelebt und gearbeitet hat und verfolgt die Spuren des Basler Humanismus.

Dauer: 1.5 Stunden. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldung und Kontakt:
Martina Kuoni LITERATURSPUR, Wanderstrasse 8, 4054 Basel
+41 61 301 00 33
info@literaturspur.ch

Datum

18. Mrz 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:00

Preis

CHF 35.00

Ort

Stadtrundgang

Veranstalter

literaturspur
QR Code