Energieapéro: Erneuerbare Baustoffe

Nachwachsende und natürliche Baustoffe erleben eine Renaissance und werden immer stärker nachgefragt. Was bedeutet es heute, mit Lehm und Stroh zu bauen? Ist der Trend zu Holzhäusern ökologisch und wirtschaftlich vertretbar? In welchen Fällen konkurrenzieren sich die Nachfrage nach Bau- und Brennholz?

Anmeldung erforderlich: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Bestätigung richtet sich nach dem Eingang der Anmeldung. Der Besammlungsort wird in der Anmeldebestätigung bekanntgegeben www.energieapero.ch

Energieapéro der Ämter für Umwelt und Energie der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft

Datum

06. Nov 2024

Uhrzeit

17:00

Ort

FHNW
Hofackerstrasse 30, Muttenz

Veranstalter

Energieapéro beider Basel
QR Code