El abrazo de la serpiente – Der Kuss der Schlange (Film & Diskussion)

Filmmatinée im Palace. Der 2015 vom kolumbianischen Regisseur Ciro Guerra produzierte Spielfilm „El abrazo de la serpiente – Der Kuss der Schlange“ (125 Min.) lässt einem auf packende Weise über das Verhältnis von Mensch und Natur sowie die destruktive Macht des Kolonialismus nachdenken.

10.30 Uhr: Filmvorführung

12:30 Uhr: Anschliessend Diskussion & Apéro

Im Magazin Nr.72 vom Filmverleih trigon heisst es in der Einleitung zu einem längeren Artikel über diesen preisgekrönten Film: „Das Labyrinth des Amazonas-Urwaldes, die Tragödie der indigenen Völker, die einst hier lebten, der hehre Wissensdurst und die verheerende Profitgier der weissen Männer, die hierher vordrangen: Viel kommt zusammen in Ciro Guerras Abenteuerfilm über zwei westliche Forscher, die in einem Schamanen ihren Reiseführer und Widerpart finden. Doch Guerra verdichtet den reichhaltigen Stoff zu einem Weltenepos aus einem Guss: erzählerisch schlicht und zugleich raffiniert, visuell entschlackt und doch betörend sinnlich, geheimnisvoll und glasklar.“

Eintritt frei, Kollekte am Ausgang

Datum

20. Nov 2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:30

Ort

Cinéma Palace Sissach
Felsenstr. 3a, Sissach

Veranstalter

Grüne Sissach
QR Code