Der Flow – zwischen unbewusst und bewusst

Der Flow – ein mentaler Zustand zwischen unbewusst und bewusst
H. Menning

Bis vor Kurzem galt das Innere Wesen des Menschen als nicht erfassbar. Ein finsterer Ort, weit von uns entfernt und doch so nah. Heute gilt das Unbewusste nicht mehr als Bedrohung, sondern als hilfreiche Unterstützung. Die moderne Hirnforschung bringt immer mehr Licht ins Dunkel und versteht immer besser, welche Rolle das Unbewusste spielt. Die Vortragsreihe beleuchtet die Phänomene Traum, Flow und Intuition und zeigt, wie wichtig das unbewusste Gehirn ist.

Datum

13. Mai 2019
Expired!

Uhrzeit

18:30 - 19:45

Ort

Universität Basel
Petersplatz 1, Basel

Preis

CHF 25.-/10.-

Veranstalter

Volkshochschule beider Basel
QR Code