Depressionen und ihre Anzeichen in der Pubertät

Depressionen bei Kindern und Jugendlichen werden oft nicht erkannt. Sie treten aber weit häufiger auf, als lange Zeit vermutet wurde. Auch junge Menschen leiden unter Symptomen wie Traurigkeit, bedrückte Stimmung, Lustlosigkeit und Rückzug. Sie können aggressiv und gereizt sein und impulsiver auf Anforderungen oder sozusagen aus dem Nichts heraus reagieren. Manchmal kann es zu Lebensüberdruss und zu suizidalen Krisen oder selbstverletzendem Verhalten kommen. Die Früherkennung und die nachhaltige Behandlung depressiver Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sind daher von grosser Bedeutung.

Vortrag von Dr. med. Brigitte Contin-Waldvogel, Direktorin Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie Baselland

Eintritt frei. Apéro

Datum

16. Mai 2019
Expired!

Uhrzeit

19:30

Ort

Kantonsbibliothek Baselland
Emma Herwegh-Platz 4, Liestal

Veranstalter

Kantonsspital Baselland
QR Code