Basels Umgang mit dem Hexenwahn zwischen 1433 und 1696

Dr. Christine Christ-von Wedel, Basel:
Pfu dich/ pfu dich/ pfu dich der blutigen schand. […] die ellenden alten Vetteln aber/ Hexen genant/ so in der phatasey geäffet/ müssen ein scheiterbeigen für ein todtenbaum haben.“ Basels Umgang mit dem Hexenwahn zwischen 1433 und 1696

Zweiter Akt mit einem Beitrag von Dr. des. Maria Tranter:
Quellen, Konstrukt, Häresie. Ein Blick (auch) auf Basel

*

Öffentlicher Vortragszyklus “Von Wundern, Kammern und Kollektionen. Basler Sammlungsgeschichte(n)” https://hag-basel.ch/vortragszyklus/

Datum

11. Dez 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:15

Ort

Naturhistorisches Museum
Augustinergasse 2, Basel

Veranstalter

HAG Historische und Antiquarische Gesellschaft zu Basel
QR Code