Basel Debates Nr. 6: Sind wir alle Opfer?

BASEL DEBATES #6 lädt dich ein zur Diskussion über reales und gefühltes Leid mit den Gäst*innen Elisabeth Bronfen (Literaturwissenschaftlerin), Dominik Stillhart (Leiter Humanitäre Hilfe DEZA) und Sarah-Joe Rae (Jugendanwältin). Moderiert von der Kulturwissenschaftlerin Rahel Leupin und dem Politologen Tobias Hagmann.

Anmeldung https://www.swisspeace.ch/baseldebates

Gestresst, geplagt, getriggert: Wir alle haben unsere Traumata, mit und ohne Therapie. Sind wir verletzlicher oder die Umstände verletzender geworden? Wer trägt Schuld an unserem Leiden? Haben wir bloss verlernt, uns aufzuopfern? Können wir noch Krisen trotzen, Kämpfe meistern, Kriege überstehen? Wessen Schmerz zählt und welcher wird ignoriert? Höchste Zeit, diese Fragen zu ergründen und nach Wegen aus der Täter-Opfer-Falle zu suchen.

Datum

12. Mrz 2024

Uhrzeit

20:00

Ort

kHaus Basel
Kasernenhof 7, Basel

Veranstalter

Swisspeace
QR Code