ArchitekturBar: Fassadensanierung BKB Dufourstrasse

Mit David Vaner

Der kleinstmögliche Eingriff: Das Bürogebäude in der Dufourstrasse wurde 1966 erstellt und die Fassade in einer ersten Sanierung 1994 identisch ersetzt. 2020 stellte sich auf Grund des erreichten Lebensalters erneut die Frage nach einem Ersatz. Daraufhin wurden die Vorzüge einer Sanierung gegenüber einem Komplettersatz der Fassade untersucht. Dabei zeigte sich, dass das intelligent und handwerklich sehr gut verarbeitete Steckprinzip der Aluminiumfassade dafür gemacht ist, demontiert, gereinigt, besser ausgedämmt und wiederverwendet zu werden. Die CO2 Einsparung von circa 100t Tonnen leistet einen Beitrag, der exemplarisch aufzeigt, wie ressourcensuffizientes Bauen angegangen werden kann.

Datum

26. Feb 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00

Ort

Didi Offensiv - Fussballkulturbar
Erasmusplatz 12, Basel

Veranstalter

Architektur Basel
QR Code