Alltagserfahrungen mit Rassismus

Aktionswoche gegen Rassismus

Rassistische Diskriminierung aufgrund von Merkmalen wie Herkunft, Hautfarbe, Religion, Sprache oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe verletzt die Menschenrechte, ob gewollt oder ungewollt. Mit der Aktionswoche gegen Rassismus wird Haltung sowie Engagement gegen jegliche Form von Diskriminierung und Rassismus gezeigt. Die Fachstelle Integration und Antirassismus Basel-Stadt steht ein für Respekt und eine solidarische und vielfältige Gesellschaft.

Erfahrungsaustausch und Förderung von Wahrnehmung und Verantwortung, von Zivilcourage und Selbstkompetenz. Vorstellung von Reaktionen und Handlungsmöglichkeiten, inkl. 15 Minuten Pause fürs Fastenbrechen – mit Datteln und Getränk. Moderation: Riham Mahfouz, Psychiaterin und Psychotherapeutin, und Heidi Rudolf, Journalistin, Katharina-Werk Basel.

Anmeldung erforderlich: info@irf.ch oder Tel. 079 787 07 65 (+Combox)

https://radiox.ch/hoeren/themen/Woche-gegen-Rassismus/woche-gegen-rassismus-2024.html

 

Datum

19. Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Ort

L’ESPRIT
Laufenstr. 44, Basel

Veranstalter

IRF Interreligiöses Forum Basel
QR Code