Abstimmungspodium: Waffenrecht und AHV-Steuervorlage

In zwei strukturierten Diskussionsrunden dabattieren Politikerinnen und Politiker Seite an Seite mit Studierenden über die nationalen Vorlagen vom 19. Mai 2019.

Panel 1: Waffenrecht

Bundesbeschluss vom 28. September 2018 über die Genehmigung und die Umsetzung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der EU betreffend die Übernahme der Richtlinie (EU) 2017/853 zur Änderung der EU-Waffenrichtlinie.

Claude Janiak, Ständerat SP Baselland (Pro)
Anna Viola Bleichenbacher, Studentin Rechtswissenschaft (Pro)
Andreas Urs Fürst, Präsident der E.E. Gesellschaft der Feuerschützen Basel (Contra)
Yanick Uebelhart, Student Biologie (Contra)

Panel 2: AHV-Steuervorlage

Bundesgesetz vom 28. September 2018 über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung.

Patrick Huber, Parteileitung CVP BS (Pro)
Yanik Freudiger, Student Philosophie und Geschichte (Pro)
Laetitia Block, Präsidentin JSVP BS (Contra)
Francesca Rüedi, Studentin Politikwissenschaft und Geschichte (Contra)
Moderation: Michael Honegger, Fachbereich Politikwissenschaft

Die öffentliche Podiumsdiskussion findet im Rahmen des Tutorats Debattieren an der Universität Basel statt. Im Anschluss an die Veranstaltung sind alle zum Apéro eingeladen.

Datum

06. Mai 2019
Expired!

Uhrzeit

18:30

Ort

Universität Basel
Petersplatz 1, Basel

Veranstalter

Universität Basel
QR Code