Zeitungsberichte (19. Jhd.) & moderne TV-Nachrichten

Nachrichtenkulturen linguistisch betrachtet – Korrespondentenberichte in Zeitungen des 19. Jahrhunderts und modernen Fernsehnachrichten

Vortrag von Martin Luginbühl und Tobias von Waldkirch (Basel) im Rahmen der Ringvorlesung «Sprache und Kommunikation»

In dieser Ringvorlesung wollen wir die vielfältigen Forschungsrichtungen zu verbaler und non-verbaler Kommunikation vorstellen, die in Basel vertreten sind. Zeitlich gesehen geht es von den Anfängen menschlicher Kommunikation in Evolution und Ontogenese (kindlicher Spracherwerb) bis hin zu den vielfältigen zeitgenössischen Kommunikationsformen. Dabei stehen sowohl die Medien zentral (von klassischen Print- und TV-Medien hin zu den verschiedenen aktuellen Formen computer-vermittelter Kommunikation) wie auch die verschiedenen Kontexte der Kommunikation (z.B. betrieblich, medizinisch, politisch oder privat). Ziel ist die Vermittlung einer soliden Theorie- und Methodenbasis für die Analyse direkter und indirekter Kommunikation und das Aufzeigen von Anwendungsmöglichkeiten sprachwissenschaftlicher Forschung.

Datum

16. Apr 2019
Expired!

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Ort

Universität Basel
Petersplatz 1, Basel
QR Code