Spannungsverhältnis Kolonialismus, Geschlecht und Macht

Diskussion zur Ausstellung «Stimmen aus einer archivierten Stille» und Uraufführung «Wiederauferstehung der Vögel». Was sind die Bezüge von Kolonialismus, Geschlecht und Macht und wie sind Geschlechterverhältnisse und Sexualität von postkolonialen Verhältnissen geprägt?

Es diskutieren:
Patricia Purtschert, Co-Leiterin am Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung der Universität Bern
Mengia Tschalaer, Anthropologin und freie Journalistin
Stefanie Boulila, Dozentin und Projektleiterin am Institut für Soziokulturelle Entwicklung der Hochschule Luzern

Moderation: Serena Owusua Dankwa (Sozialanthropologin und Geschlechterforscherin)

Die Veranstaltung ist Teil einer ganzen Reihe von Diskussionen zur Ausstellung «Stimmen aus einer archivierten Stille» von Vera Ryser und Sally Schonfeldt und der Uraufführung «Wiederauferstehung der Vögel» von Thiemo Strutzenberger.

Freier Eintritt, 15h00–16h30


Date

21. Feb 2020

Time

19:30

Ort

Foyer Grosse Bühne

Veranstalter

Theater Basel
QR Code