Lochbild-Fotografie vs. Kinematografie

Hanns Zischler, Berlin: Ein materialistischer Chiasmus: Lochbild-Fotografie vs. Kinematografie: nicht 24 Bilder pro Sekunde, sondern 24 sec. für 1 Bild. Warum die Sprache von Francis Ponge – am Beispiel von «Coqueliquot» (1926) – dieser Fotografie sehr nahe kommt. (de)

Ringvorlesung «Fotografie – Theorie – Geschichte – Ästhetik». Eine Koorperation mit den Seminaren für Medienwissenschaft und Kunstgeschichte der Universität Basel, eikones (Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes) und der Fotosammlung Ruth und Peter Herzog im Jaques Herzog und Pierre de Meuron Kabinett.

18:15-20:00


Date

16. Dez 2019

Time

18:15

Location

Universität Basel
Petersplatz 1, Basel

Organizer

Departement Künste, Medien, Philosophie
QR Code