9×9 Tandem Corner: Sylvain Baumann

«9×9 Tandem Corner» Sylvain Baumann lädt ein

*

Einmal im Monat und neunmal im Jahr sucht 9×9 Speaking Corner den Dialog über Kunst: KünstlerInnen und Interessierte diskutieren mit Gästen. Einer Fülle von Themen hat sich DOCK seit 2009 schon angenommen, und sie gehen nicht aus. Denn im kulturellen Klima von Wandel, Migration, unberechenbaren politischen wie ökonomischen Faktoren bleibt auch die Kunst als Akteurin des öffentlichen Gesprächs gefragt. Was braucht sie, um Wahrnehmung, Austausch, Reflexion zu fördern? Wie organisiert sie sich, und wie buchstabieren wir die geografischen, mentalen und sozialen Räume, die sie erobert oder hinter sich lässt? Tun KünstlerInnen gut daran, sich Begriffen wie Nachhaltigkeit oder Komplexität anzuschmiegen oder gewinnt ihre Arbeit an Glaubwürdigkeit, wenn sie den Widerspruch sucht zur geläufigen Sprache und auf Direktheit setzt? DOCK vertraut aufs Gespräch, schon immer und weiterhin: Man weiss nie zuvor, wohin sich die inhaltlich motivierten Impulse verteilen – aber man weiss, dass sie – ob kontrovers oder konsensorientiert – Beziehungen stiften und immer neue Netze spinnen.

Kunstpublik – Künstlerpublikation als Kunstform

Der 9×9 Speaking Corner widmet sich im 2019 der Künstlerpublikation. Was ist denn eine Künstlerpublikation? Oder besser gesagt: Was kann sie sein? Wir gehen mit KünstlerInnen, KulturwissenschaftlerInnen, VerlegerInnen und einem breiten Publikum den gegenwärtigen Bedeutungen und Erscheinungsformen auf die Spur, betrachten, blättern, ertasten, tauchen ab in publizistische Werke. Was geschieht, wenn sich Wort und Bild begegnen und in einen Dialog treten? Wann ist ein Buch ein Kunstwerk? Was sind Unterschiede zu anderen Publikationen?

Innerhalb des Programms werden auch 2019 vier Tandem Corner zum Thema stattfinden. Kunstschaffende, die mit ihrer Arbeit im DOCK-Archiv vertreten sind, werden angefragt, eine/n weitere/n Kunstschaffende/n aus dem Archiv einzuladen und einen Abend gemeinsam zu gestalten.


Date

11. Dez 2019

Time

19:30

Location

DOCK
Klybeckstrasse 29, Basel

Organizer

DOCK Diskurs- und Kunstraum
QR Code